Unsere nächsten Projekte: J. S. Bach – Johannespassion und Carl Orff - Carmina Burana

Carmina Burana von Carl Orff

Ab dem 05.11.2020 beginnen wieder unsere Chorproben. Sie werden in den nächsten Monaten vorrangig Carl Orffs Werk Carmina Burana im Fokus haben, das, wenn sich die Corona-Umstände entspannen sollten, im Oktober 2021 zur Aufführung kommen soll.

Link zum Trailer:

https://drive.google.com/file/d/12HPZCeCVBdd0W16k4Ezj_VQvlVJXomiw/view?usp=sharing

 

Johannespassion von J.S. Bach

Das für den 05.04.20 vorgesehene Konzert musste aufgrund der aktuellen Corona-Epidemie und der damit verbunden Gesundheitsgefährdung für Chormitglieder und Konzertbesucher leider verschoben werden. Es ist jetzt für den 28.03.2021 geplant. Ob die Realisierung möglich sein wird, hängt von der Entwicklung der Corona-Fallzahlen und den sich daraus ergebenen Vorgaben zur Durchführung von Konzerten ab.  Weitere Informationen folgen!

_____________ 

Am Palmsonntag, dem 5. April 2020, um 18 Uhr wollte der Oratorienchor Münster in der Mutterhauskirche der Franziskanerinnen die Johannespassion von Johann Sebastian Bach aufführen.

Mitwirkende:

Henrike Jacob (Sopran)
Lisa Wedekind (Alt)
Boris Pohlmann (Evangelist/Tenor)
Niklas Pauschert (Petrus/Pilatus)
Johannes Wedeking (Jesus/Bass) 

Oratorienchor Münster
Kourion Orchester Münster

Michael Bottenhorn (Orgel)

Mathias Staut (Dirigent)


 

Unsere jüngsten Projekte:

Weihnachtsoratorium - Kantaten 1, 3 und 6

Der Oratorienchor Münster hat die Kantaten 1, 3 und 6 am 13. Januar 2019 aufgeführt.

Maurice Duruflés Requiem, op. 9

Am 13.10.2018 haben wir das Requiem von Duruflé und weitere Stücke aufgeführt.

Mass und Misa a Buenos Aires

Steve Dobrogosz: Mass, Martín Palmeri: Misa a Buenos Aires, Aufführung im März 2018

Archiv